Rote Heckenberberitze Berberis thunbergii 'Atropurpurea'

Die Blutberberitze (auf Lateinisch: Berberis thunbergii ‘Atropurpurea‘) ist eine laubabwerfende Berberitzen-Sorte, die zierliche, braunviolette Blätter hat. Sie hat einen mittelhohen Wuchs und eignet sich gut als niedrige Hecke. Aufgrund ihrer dornigen Äste kann sie als einbruchhemmende Hecke verwendet werden, Berberitzen werden deshalb gerne unter ein Fenster gepflanzt, damit ungebetene Gäste nicht hereinklettern können. Blutberberitzen-Hecken bekommen, gelben Blüten und rote bis dunkelblaue Beeren. Diese Heckenpflanze ist für den Menschen giftig.

Mehr lesen
Preis ab: CHF 1.91
CHF 1.91" />

* Pflichtfelder

Wie viele Pflanzen brauchen Sie?

Sie können die Quantität oder die Distanz eingeben

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

  • Einzigartige Wachstumsgarantie*
  • Frisch aus der Baumschule, 100% gesunde Pflanzen!
  • Öffungszeiten Kundenservice: Mo. bis Fr. von 07:00 - 18:00 Uhr und Sa. von 09:00 - 12:00 Uhr
Rote Heckenberberitze Berberis thunbergii 'Atropurpurea'
CHF 1.91

Preisübersicht

Topf Grösse 1+ 50+ 100+ 200+
30-50 cm CHF 5.10 CHF 4.27 CHF 3.92 CHF 3.68
40-60 cm CHF 13.22 CHF 11.19 CHF 10.17 CHF 9.72
60-80 cm CHF 21.95 CHF 18.39 CHF 16.37 CHF 15.54
Nackte Wurzeln Grösse 25+ 50+ 100+ 500+
20-30 cm CHF 1.91 CHF 1.60 CHF 1.45 CHF 1.32
30-40 cm CHF 1.91 CHF 1.57 CHF 1.46 CHF 1.34
  Grösse 1+ 50+ 100+ 200+
30-50 cm CHF 5.10 CHF 4.27 CHF 3.92 CHF 3.68
40-60 cm CHF 13.22 CHF 11.19 CHF 10.17 CHF 9.72
60-80 cm CHF 21.95 CHF 18.39 CHF 16.37 CHF 15.54
  Grösse 25+ 50+ 100+ 500+
20-30 cm CHF 1.91 CHF 1.60 CHF 1.45 CHF 1.32
30-40 cm CHF 1.91 CHF 1.57 CHF 1.46 CHF 1.34

Beschreibung

Aufgrund ihrer dornigen Zweige kann sich der Rückschnitt einer Blutberberitzen-Hecke etwas schwierig gestalten. Diese Pflanze ist jedoch gut rückschnittverträglich. Wenn Sie beim Rückschnitt Handschuhe und Schutzkleidung benutzen, sollte der Rückschnitt also kein Problem sein. Es ist im Übrigen nicht notwendig, eine Blutberberitze zurückzuschneiden. Dennoch wird sie von vielen Gärtnern zurückgeschnitten, damit sie ihre straffe Form behält. Die Blutberberitze wächst mit 10 bis 25 Zentimetern pro Jahr recht langsam. Eine Blutberberitzen-Hecke wird sich in fast jedem Boden wohlfühlen, obwohl man sie am besten an sonnigem Standort auf leicht sauren und gut durchlässigen Boden pflanzen sollte. Nur feuchte oder nasse Böden verträgt sie nicht.

Produkteigenschaften

Verwendung Gruppe, Hecke, Solitär
Winterhart Sehr winterhart
Wuchs Buschig
Wachstum pro Jahr Langsam (10 - 20 cm)
Bodenfeuchtigkeit Normal
Bodentyp Gut wasserdurchlässig, Nährstoffarm, Sandig
Standort Ländlich, Halbschattig, Sonnig
Eigenschaften Einbruchhemmend, Herbstfarbe, Laubabwerfend, Mit Dornen

Pflanzanleitung

Nachdem Sie einen Heckentyp selektiert haben erscheint hier die Pflanzanleitung für diesen Typ.